Stiftungsrat Pro Senectute Schweiz

Der Stiftungsrat ist die Exekutive der Stiftung Pro Senectute Schweiz. Die Mitglieder werden von der Stiftungsversammlung gewählt. 

 

Der Stiftungsrat sorgt für:

  • die Erfüllung des Stiftungszwecks,
  • die Einhaltung der Stiftungspolitik
  • die Gesamtkoordination der Stiftungstätigkeit

 

Die Mitglieder des Stiftungsrats von Pro Senectute Schweiz sind ehrenamtlich tätig.

Mitglieder des Stiftungsrats

 

Präsident:

  • Toni Frisch, aBotschafter, Thörishaus

 

Mitglieder:

  • Diego Giulieri, Alt Bankdirektor, Cugnasco
  • Roland Käser, Prof. Dr. und ehem. Direktor IAP, Russikon
  • Pasqualina Perrig-Chiello, Prof. Dr., Basel
  • Marie-Thérése Weber-Gobet, lic. phil. I, Alt Nationalrätin, Bereichsleiterin Sozialpolitik, Schmitten

 

Vertreter der Regionalkonferenzen:

  • Pierre Aeby, Jurist und Pflegeheimleiter, Estavayer-le-Lac (Westschweiz/Tessin)
  • Jürg Brändli, lic. oec. HSG, MPA Unibe, Inhaber PublicPerform (Beratung in Public Management), Schlieren (Ostschweiz)
  • Mathis Preiswerk, Management- und Organisationsberater, Basel (Nordwestschweiz)
  • Rudolf Tuor, Dr. iur., Luzern (Zentralschweiz)

 

 

< zurück